Seit November wird auf der Kurzwellen-Frequenz 5905 Kilohertz, die mit herkömmlichen Kofferradios empfangen werden kann, dreimal täglich der Seewetterbericht des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ausgestrahlt. Die Vorhersagegebiete reichen von der Deutschen Bucht bis zu den Boddengewässern Ost. Der Bericht wird so oft wiederholt, bis die halbstündige Sendezeit um ist. Empfangen werden kann die Frequenz voraussichtlich im…