Heute mal etwas interessantes zur Morsetelegrafie.

Früher war es ja notwendig zum erlangen der Amateurfunk Lizens die Morseprüfung abzulegen. Dies ist zum Glück nicht mehr nötig und gehört nun zum Bereich freiwillige Zusatzprüfung.

Ich habe da größten Respekt vor OMs die diese Fähigkeit besitzen. Man benötigt wohl ein musikalisches Gehör, zumindest soll es das ganze dann bedeutend einfacher machen.

Wer sich gerne ein mal die Grundlagen anschauen mag. Folge bitte den unterstehenden Links. Es gibt sogar die Möglichkeit einen kleinen Lehrgang unverbindlich und kostenlos mitzumachen.

Die Kunst der Radiotelegrafie

Morselehrgang (weiter und die Audiofiles)